Tofu-Larb mit Bananenblüte

Aktualisiert: Juli 16


Tofu-Larb mit Bananenblüte

Kennen Sie die Bananenblüte? Ihre Textur erinnert an Artischocke, aber ihr Geschmack ist weniger ausgeprägt. Sie eignet sich für viele Arten der Zubereitung, heiß oder kalt. Hier ist ein Rezept aus dem Nordosten Thailands. Für 2 Personen. 150 g Tofu, grob gehackt 150 g Bananenblüte, grob gehackt 6 Esslöffel Gemüsebrühe 1 Esslöffel roher Klebreis 10 g Schalotten, in Scheiben geschnitten Gewürze: ¼ Teelöffel Chili Pulver 2 Teelöffel Kokosnusszucker 2 Esslöffel helle Sojasauce 1 Esslöffel Zitronensaft Kräuter: 10 Minzeblätter, zerkleinert 3 Korianderzweige, zerkleinert 3 Zweige Frühlingszwiebel, zerkleinert Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und den Tofu und die Bananenblüte etwa 3 Minuten kochen. Tofu und Bananenblüte entnehmen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den rohen Klebreis in einer Bratpfanne trocken goldbraun rösten. Dann in einem Mörser zu Pulver zerstoßen. Alle Zutaten mischen und dann abschmecken. Mit knackigem Gemüse wie Gurken, Schlangenbohnen oder Kohlblättern servieren.

Opening Time :
Mon - Sat : 7h30–14h30 / 17h-19h30
Soi Khao Phra, Bophut, Koh Samui

+66937848976

© 2016-2020 by InFusion Cooking Classes.

All rights reserved

TAT n°34/01491