Scharf-saurer Pilzsalat

Aktualisiert: Juli 16


Scharf-saurer thai Pilzsalat

Hier ist ein Salat für Pilzliebhaber. Süß, sauer, scharf, leicht und köstlich!

Für 2 Personen


400 g verschiedene Pilze wie Enokitake, Bunapi-Shimeji, Ohrpilze, Austernpilze

Ein Dutzend Thai-Basilikum Blätter

Ein Dutzend Minzeblätter

15 g Schalotte, in Scheiben geschnitten

15 g Zitronengras, in Scheiben geschnitten

1 Kaffirblatt, sehr fein gehackt

1 frische Chilischote, in Scheiben geschnitten


Gewürze:

½ Esslöffel vegetarische geröstete Chili-Paste

3 Esslöffel Tamarindensaft

2 Esslöffel helle Sojasauce

½ Esslöffel Kokosnusszucker


Die Ohr- und Austernpilze in zwei Hälften schneiden. Es ist nicht notwendig, die kleinen Pilze zu schneiden. Die Pilze für eine Minute auf einem geölten Grill legen oder bis zu 1 Minute in kochendem Wasser blanchieren, dann abtropfen lassen (falls blanchiert).


In einer Schüssel Basilikum und Minze (einige Blätter zum Garnieren aufbewahren), Schalotten, Zitronengras, Kaffirblatt, Chilischoten und Gewürze mischen. Über die Pilze gießen und vorsichtig mischen. Mit Reisnudeln servieren.

Opening Time :
Mon - Sat : 7h30–14h30 / 17h-19h30
Soi Khao Phra, Bophut, Koh Samui

+66937848976

© 2016-2020 by InFusion Cooking Classes.

All rights reserved

TAT n°34/01491