Pitaya-Salat in Pandan-Sirup

Aktualisiert: 19. Nov 2020


Pitaya-Salat in Pandan-Sirup #Kochkurs auf Koh Samui

Dieser sehr einfache Obstsalat erfreut die Augen und die Gaumen. Die Pitaya, auch als Drachenfrucht bekannt, hat viele gesundheitliche Vorteile. Der Pandan ist die "Vanille Asiens", den wir gerne Zucker- oder Kokosmilch-Sirupen hinzufügen, um thailändische Desserts zuzubereiten.

Für 2 Personen.


150 ml Wasser

1 Esslöffel Kokosnusszucker

1 Pandanblatt, in 3 cm lange Stücke geschnitten

1 Pitaya, der Länge nach halbiert und ausgehöhlt

Ein Sortiment von Früchten der Saison in mundgerechte Stücke geschnittenen (optional)


Das Wasser zum Kochen bringen und den Kokosnusszucker auflösen. Die Pandanblatt-Stücke zerkleinern bevor sie dem Sirup hinzufügt werden. Vom Herd nehmen. 20 Minuten ziehen lassen und dann filtern.


Die Fruchtstücke in der ausgehöhlten Pitaya arrangieren. Mit dem Pandan-Sirup übergießen und sofort essen.


Sie mögen dieses Rezept? Sie finden die gesamte vegane Thai-Küche in einem E-Book und profitieren von einer persönlichen Beratung.

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Opening Time :
Mon - Sat : 7h30–14h30 / 17h-19h30
Soi Khao Phra, Bophut, Koh Samui

+66937848976

© 2016-2021 by InFusion Cooking Classes.

All rights reserved

TAT n°34/01491