Kokosnussgelee mit blauen Schamblumen

Aktualisiert: Juli 19



Kokosnussgelee ist typisch für die Straßenküche. Es ist ein süßer Snack, der ohne Hunger gegessen werden kann!

Für 2 Personen.


350 ml Kokosnusswasser, ohne Zuckerzusatz

60 g Puderzucker

3 Teelöffel Agar-Agar

4 blaue Schamblumen (siehe Abbildung oben)

75 ml Kokosnussmilch


200 ml Kokosnusswasser mit 40 g Puderzucker, 2 Teelöffeln Agar-Agar und den blauen Schamblumen unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Die Mischung vom Herd nehmen sobald sie zu köcheln beginnt. In zwei Gläser oder Förmchen gießen. Für 2-3 Minuten oder bis das Gelee fest wird, in den Gefrierschrank stellen.


In der Zwischenzeit den restlichen Puderzucker, Agar-Agar und Kokosnusswasser unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Achten Sie darauf, dass keine Blasen entstehen, die die Präsentation des Gelees verderben würden. Sobald die Mischung zu köcheln beginnt, vom Herd nehmen, vorsichtig über das Schamblumegelee gießen und für 10 bis 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.


Farbvariationen: Pandanblätter für eine grüne Farbe oder Roselle (ein Hibiskus), für eine rote Farbe.

Opening Time :
Mon - Sat : 7h30–14h30 / 17h-19h30
Soi Khao Phra, Bophut, Koh Samui

+66937848976

© 2016-2020 by InFusion Cooking Classes.

All rights reserved

TAT n°34/01491